Freier Montag nach der Konfirmation

Hessen
Aus der „Allgemeinen Ferienordnung“, Erlass vom 14. Oktober 2004
(ABl. Kultusministerium Hessen S. 904)
IV: „Schülerinnen und Schüler, die konfirmiert werden oder zur Erstkommunion gehen, haben an dem Montag, der auf den Sonntag der Konfirmation bzw. Erstkommunion folgt, unterrichtsfrei. Die Eltern teilen der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer den Termin der Konfirmation bzw. der Erstkommunion rechtzeitig mit.“

Rheinland-Pfalz
Verordnung über den Unterrichtsausfall und Unterrichtsbefreiung an kirchlichen Feiertagen und aus Anlass religiöser Veranstaltungen sowie Regelung des Schulgottesdienstes
Vom 09. Mai 1990, geändert durch Verordnung vom 09. Mai 1995
Gemeinsames Amtsblatt Rheinland-Pfalz 1995, Seite 407
2.1 Die Konfirmanden und Erstkommunikanten sind am Tag nach der Konfirmation bzw. nach der Erstkommunion vom Unterrichtsbesuch befreit.